10 Gründe eine Fremdsprache zu lernen

Ali - November 26th, 2014
No Comments »

Ich muss sicherlich niemanden die Notwendigkeit und die Vorteile der Erlernung einer Fremdsprache erklären. Manchmal ist es jedoch gut, wenn man sich einige Gründe vor Augen führt, um beispielsweise gegen Schüler oder seine eigenen Kinder zu argumentieren.

Ich habe hier einmal eine Liste mit den 10 wichtigsten Gründe für eine Fremdsprache aufgelistet. Übersetzt aus einem englischen Artikel.

1. Herausforderung & Komfortzone

Eine Fremdsprache ist eine Herausforderung an dich selbst. Du verlässt mit deinem Entschluss, deine Komfortzone zu verlassen.

2. Mehr Reiseziele

Derch eine neue Fremdsprache erweitert sich automatisch das Portfolio potenzieller Reiseziele. Man fühlt sich einfach wohler, wenn man versteht, was einem gesagt wird.

3. Der Lebenslauf

Mit einer Fremdsprache lässt sich der Lebenslauf natürlich aufpimpen. Personalverantwortliche haben einen besonderen Augenmerk auf die Sprachkenntnisse und testen diese auch auch schon einmal in Gesprächen.

4. Neue Freundschaften

Wer mit Fremden in deren Sprache kommunizieren kann, sammelt stets Pluspunkte. Oftmals ergeben sich dadurch auch neue Freundschaften in anderen Ländern.

5. Neue Kulturen

Eine Fremdsprache sorgt auch dafür, dass man sich mit neuen Kulturen automatisch beschäftigt. Das erweitert den Wissenstand und die Toleranz gegenüber anderen Menschen.

6. Dei Muttersprache

Eine Fremdsprache hilft dir auch dabei, deine eigene Muttersprache besser zu verstehen. Oft sprechen wir diese nur, ohne richtig die Grammatik dahinter zu kennen. Eine Fremdsprache lässt einem die Unterschiede erkennen.

7. Eine Beziehung

Wie ein Kollege kürzlich sagte, kann eine Fremdsprache auch dafür sorgen, dass man seine/n Partner/in auch in einer anderen Kultur suchen kann.

8. Der Spaßfaktor

Oft unterschätzt, aber dennoch vorhanden. Eine Fremdsprache erlernen kann auch Spaß machen. Zum Beispiel, wenn man auf CoboCards gemeinsam lernt und den Fortschritt sieht.

9. Film & Fernsehen

Zweifelslos wirken Filme und TV-Sendungen besser in der Originalsprache. Wer einmal dem verfallen ist, der wird nie wieder synchronisierte Spielfilme und Shows angucken.

10. Gesundheit

Demenz wird allmählich zu einer Volkskrankheit. Dagegen vorbeugen kann man z.B. auch mit einer Fremdsprache. Das Gehirn muss aktiv bleiben.

Und wo lernt man eine Fremdsprache?

Natürlich auf CoboCards :) Am besten, indem man seine Vokabeln, Grammatikregeln, Sätze direkt selbst in einen Kartensatz schreibt. Denn beim Schreiben beginnt schon der Lernprozess.

Die Arbeit kann man sich teilen, wenn man im Team arbeitet. Außerdem kann man sich so gegenseitig später abfragen.

Also nichts wie hin und einen kostenlosen Account einrichten!

Tags: