Posts Tagged ‘iPhone’

Screens des neuen IOS App Designs

Mittwoch, April 22nd, 2015No Comments »

Wir arbeiten derzeit an einem Update des Designs für die iPhone App von CoboCards. Hier einmal zwei Screens, die mir von Tamim zur Verfügung gestellt wurden. Der Rest ist noch unter Verschluss. Vielleicht kann ich zu einem späteren Zeitpunkt mehr Screenshots für Euch ergattern.

HomeCoboCards IOS App New Design

 

Im linken Bild seht Ihr den Home-Screen. Das ist die Screen, auf der Ihr Eure heruntergeladenen Karteikarten und Ordner aufgelistet bekommt. Die Organisation vvon Karteikarten in Ordnern und deren Darstellung in der IOS App ist eine Pro-Funktion.

Die Screens sind derzeit nur Entwürfe. Sie sollten daher nicht als Endprodukt angesehen werden. Insbesondere könnten Button-Namen wie „Delete“ verwirren. Bisher werden Karteikarten lediglich vom mobilen Gerät entfernt (Remove) und nicht gleich gelöscht. Ob es weiterhin so bleibt oder ob sich Nutzer auch gleich ein Löschen direkt über die Apps wünschen, wird sich zeigen.

In der rechten Screen seht Ihr die Lern-Screen mit noch nicht aufgedeckter Antwort. Nutzer unserer IOS App werden erkannt haben, dass z.B. die Pfeile zum Durchblättern anders angeordnet sind oder auch das CoboCards-Logo oben verschwunden ist. Das sorgt für mehr Platz auf den ohnehin schon kleinen Smartphone-Displays.

Sobald es wieder News zum Re-Design der IOS App gibt, bekommt Ihr die Info hier im Blog, über unseren Twitter-Kanal oder unsere Facebook-Fanpage.

 

 

Auch neue Version der CoboCards iPhone App verfügbar

Dienstag, Januar 7th, 2014No Comments »

Nach der Ankündigung, dass es eine neue Version der CoboCards Android App gibt, verkünden wir nun stolz, dass es auch eine neue Version der CoboCards iPhone App gibt.

Screen CoboCards iPhone App Was gibt es Neues?

Nun, eine der wichtigsten Funktion der Smartphone Apps ist es, die Lernstände mit dem Server zu synchronisieren, so dass Lernende sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem Computer stets den gleichen Lernfortschritt haben.

In der Version 1.0.5 unserer iPhone App haben wir den Sync-Prozess optiiert. Auch der Lernstatus beim Lernen mit unserem genialen Leitner-Algorithmuss wird nun der Lernstatus besser gesynct.

Zudem ist es mit der aktuellen Version nun möglich, sich auf zwei verschiedenen Geräten gleichzeitig einzuloggen. So könnt Ihr auf dem iPad lernen und auch auf dem iPhone.

Es lohnt sich also die Karteikarten App zu aktualisieren. Wer unsere App noch gar nicht kennt, kann sie sich mit dem u.a. Link kostenlos aus dem AppStore herunterladen und testen. Hierfür stellen wir auch einen Probeaccount zur Verfügung.

Gebt einfach als E-Mail = tom@cobocards.com und als Passwort = demo ein und ihr habt sofort einige Beispielkarten, die ihr lernen könnt.

Hier die CoboCards iPhone App downloaden

[appbox appstore id356355664]

Maßnahme zum Update der iPhone App eingeleitet

Mittwoch, Dezember 5th, 2012No Comments »

Einige Blogposts zuvor hatte ich bereits angekündigt, dass sich bei CoboCards wieder etwas bewegt. Unser Song war dabei nur die neue Phase einläutende Aktion. Natürlich soll es nicht dabei bleiben.

Screenshot CoboCardsUm den Ankündigungen auch Taten folgen zu lassen, haben wir uns diese Woche mit einer neuen Entwicklungsfirma für die iPhone App geeignet. Unser verantwortliche IOS-Entwickler heißt Justin. Er wird die bestehende iPhone App 2.0 erstmal auf bestehende Fehler überprüfen und diese beseitigen. 1-2 Sachen sind uns schon bekannt. Sollten Euch weitere Sachen an der iPhone App aufgefallen sein, die Ihr bisher nicht kommuniziert habt, dann bitte über info@cobocards.com gleich mitteilen.

Insbesondere ist es in der jetzigen iPhone App nicht möglich, einen Pro-Account anzulegen oder zu verlängern. Dies ist nervig, wenn man fast ausschließlich mit dem iPhone lernt und darüber auch gleich seinen Pro-Account verlängern möchte. Zwar kann man auch über das Web den Account verlängern. Ein Medienbruch liegt jedoch vor, der für viele auch lästig ist.

Der Kauf von Zusatzleistungen in einer iPhone App ist gar keine so einfache Sache wie es scheint. Insgesamt vier Versuche unseres vorherigen Partners wurden von Apple abgelehnt. Apple gibt nun einmal strenge Regeln vor. Dies war auch der Grund, warum wir uns letztendlich von dieser Firma letzte Woche trennen mussten.

Also, es geht voran bei CoboCards und wir haben noch einige Dinge vor uns. Ihr könnt gespannt sein!

ACHTUNG: Karteikarten nicht in der iPhone App löschen!

Donnerstag, Juni 14th, 2012No Comments »

An alle, die Ihre Karteikarten mit unserer iPhone App nutzen:

BITTE EINEN HERUNTERGELADENEN KARTENSATZ NICHT IN DER IPHONE APP ENTFERNEN!

Er wird anderfalls auch online komplett gelöscht. Das Löschen von einzelnen Karteikarten ist immer ein Löschvorgang. Bei Kartensätzen sollte es jedoch ein Entfernen sein.

Wir haben uns bereits mit der Entwicklerfirma in Verbindung gesetzt. Wir haben vorsichtshalber den API-Event auf dem Server deaktiviert, so dass ein Entfernen/Löschen gar nicht erst zustande kommt.

Das Problem besteht bei der Android App nicht.

2. Version der iPhone Karteikarten App endlich live!

Donnerstag, Mai 24th, 20123 Comments »

Nun endlich auch für alle iPhone-Nutzer. Unsere iPhone Karteikarten App ist nun auch in der 2. Generation in der Version 1.0.3 live! Auch in deutscher Sprache. Zuvor hatten wir bereits unsere Android App 2.0 veröffentlicht.

Die beste Nachricht vorweg: Auch die Karteikarten App für’s iPhone ist ab sofort kostenfrei!

WICHTIG: Bitte alte App erst deinstallieren (vorher Syncen) und dann die neue App installieren!

Screenshot App

Und nun zu den Features im Detail, die in dieser Version Platz gefunden haben.

Allgemeine Funktionen der Karteikarten App:

Schriftgröße ändern
Wie von Euch in der Wikiliste gewünscht, könnt Ihr nun über Menü/Einstellungen die Schriftgröße auf den Karten größer stellen.

Auto-Sync der iPhone Karteikarten App mit dem Server
Auch gewünscht und umgesetzt ist das automatische Syncen am Ende einer Lernsession bei bestehender Internetverbindung. Dabei werden Lernlevels und andere Änderungen (Formatierung, neue Karteikarten etc.) gesynct.

Account erstellen
Registrieren geht nun easy-peasy in der iPhone Karteikarten App. Euer Passwort wird an Eure gültige E-Mail Adresse geschickt. Ihr seid zwar – wie gewohnt – direkt in der App, solltet Euch aber 1x aus- und wieder einloggen, um alle Funktionen zu nutzen.

Frage/Antwort tauschen
Es ist nun möglich, sich die Antwort zeigen zu lassen (gut bei Vokabeln).

Freischaltung der vollständigen Funktionen
Auch dies ist nun direkt über die Karteikarten App möglich. Auch die Mitgliedschaft verlängern ist möglich.

Anpassungen am Design
Wir haben hier und da das Design ein wenig verschönert.

Uneingeschränkte Funktion der Karteikarten App:

Ordner anzeigen/erstellen
Ab sofort werden, wie von Euch gewünscht, Ordner in der iPhone Karteikarten App dargestellt. Wird ein Kartensatz heruntergeladen, der sich in einem Ordner befindet, so wird er gleich mit dem Ordner heruntergeladen. Außerdem könnt Ihr jetzt auch selbst Ordner direkt auf dem Smartphone anlegen.

Kartensätze erstellen
Auch neu und gewünscht ist die Möglichkeit, Kartensätze zu erstellen.

Karten erstellen/löschen
Auf der Wunschliste stand auch dieses Features. Also haben wir es umgesetzt. Listen und Tabellen sind mit einem Klick möglich. Beim Löschvorgangen wird die Karte (endgültig!) gelöscht.

Karten editieren/formatieren
Vielleicht das am schwierigsten umzusetzende Feature aus der Wunschliste. Dennoch haben wir es geschafft. LaTeX-Formeln können mobil nicht editiert werden. Ein Bildupload ist ebenfalls nicht möglich, da schwierig umzusetzen. Sonst die bekannten Formatierungsmöglichkeiten.

Nach Karten suchen
Von Markus in die Wunschliste gesetzt und jetzt eingeführt. Text eingeben, Lupe antippen und aus den Suchergebnissen auswählen.

Leitner-Algorithmus
Das Lernen nach Vorgaben unseres eCoachs haben wir wunschgemäß auch eingeführt. Dieser kann für jeden Kartensatz eingeschaltet werden. In Home seht Ihr dann jeweils die Karten, die für den Tag zu wiederholen sind. Ein Tippen auf diese Zahl führt euch – ohne Umwege – direkt zum Abfrage der Karten.

Wir hoffen, allen anderen auch. Bitte schickt uns Feedback und erzählt es Euren Freunden!

Die Smartphone Apps sind fertig, aber…

Montag, Februar 13th, 201213 Comments »

Unsere Karteikarten Apps für iPhone und Android sind im Grunde fertig. Wunschgemäß haben wir dabei die Funktion „Lernlevels und Kartensatz-Änderungen gleichzeitig synchronisieren“ implementiert.

Beim letzten Test der Karteikarten Apps haben wir uns gefragt, ob Ihr jedoch glücklich damit wärd, wenn der Sync dann etwas länger benötigt. Bei 1.000 Karteikarten in einem Kartensatz ist die Sync-Dauer ok, aber was wenn Ihre mehrere Kartensätze mit mehr Karteikarten mobil lernen wollt?

Lernen mit dem Smartphone - Karteikarten Apps von CoboCards

Mittlerweile kennt Ihr uns ein wenig. Wir setzen selbst hoch Maßstäbe an unser Tool. Die Karteikarten Apps bilden dabei keine Ausnahme. Tamim und Jamil prüfen derzeit, wie der Sync-Prozess zwar nach Eurem Wunsch aber dennoch in einer akzeptalen Zeit abgewickelt werden kann. Auf unserer Facebook-Seite wurde dies auch von einigen Usern eher befürwortet.

Wir geben wie immer unser Bestes, damit Ihr schnell vollstens zufrieden seid und Ihr endlich unsere neuen Karteikarten Apps in den Händen haltet.


Social Bookmark

Micro Content Management System mit virtuellen Karteikarten

Montag, Oktober 31st, 2011No Comments »

Herr Nassri ist Diplom-Biologe und Pharmaberater im Außendienst. Sein Job ist es unter anderem Apotheken und Ärzten neue Produkte vorzustellen. .

Vor Ort wird Herr Nassri oft nach Details zu den Produkten gefragt. Das Unternehmen stellt weit über 1.000 Produkte her. Deren Zusammensetzung stets parat zu haben, ist nicht ganz einfach. Das Notebook hilft dabei natürlich. Doch zwischen Tür und Angel ist er oft nervig.

Herr Nassri erinnerte sich, dass er zu Studienzeiten doch Karteikarten zum Verinnerlichen von Faktenwissen genutzt hatte. „So etwas auf dem iPhone wäre doch super!“, dachte er sich und fand die CoboCards iPhone App im App Store. Die Tatsache, dass man damit Karteikarten mit Bildern und Formeln erstellen konnte, gefiel ihm bespmders git. Er meldete sich gleich als Pro-User an.

Einige Zeit später stellte er die Idee des „Micro Content Management Systems“ seinem Chef vor. Die Inhalte sollten von der Trainingsabteilung oder vom Vertriebsinnendienst erstellt werden und dank des „Sharing-Gedankens“ in CoboCards mit allen Kollegen geteilt werden. Aktualisierungen würden so in Echtzeit auf den iPhones der Außendienstmitarbeiter sein. Zusätzlich würde das wiederholte Beantworten der Fragen zum Wissensaufbau beitragen. Seine Idee gefiel und wird im Pilotprojekt getestet.

Herr Nassri hat nach einem anstrengenden Tag oft keine Lust, sein Wissen aufzufrischen. Da hilft ihm die Leitner Erinnerungsmail sehr, die ihn auffordert, sein Wissen zu überprüfen. Antworten kommen nun viel schneller beim Kunden. Und das wirkt sich positiv auf die Verkäufe aus.

IOS5 kompatible iPhone Karteikarten App im Store

Freitag, Oktober 28th, 2011No Comments »

CoboCards Karteikarten App für iPhone Screenshot Gute Neuigkeiten. Die IOS5 kompatible Version unserer iPhone Karteikarten App wurde soeben von Apple geprüft und genehmigt.

Bitte führt vor dem Update einen Sync durch, damit Eure Lernlevelstände nicht verloren gehen.

Erste positive User-Feedbacks sind bereits eingetroffen.

CoboCards iPhone App mit IOS5?

Montag, Oktober 17th, 20115 Comments »

Screenshot Karteikarten App CoboCardsSeitdem IOS5 die Beta verlassen hat, upgraden viele Nutzer auf diese Version. Unsere CoboCards iPhone App wurde damals für maximal IOS4 entwickelt, da dies der Standard war.

Wir haben von einigen Nutzern die Meldung erhalten, dass nach dem Upgrade auf IOS5, Kartensätze nicht mehr heruntergeladen werden können. Wir arbeiten mit Druck an einer neuen Version. Leider verlief die bisherige Entwicklung nicht so, wie wir uns das vorgestellt haben. Ihr müsst wissen, dass das Konzept und das Design der Smartphone Apps von uns kommen, jedoch die Programmierung extern vorgenommen wird.

Zum jetzigen Zeitpunkt läuft unsere App noch nicht mit IOS5.

P.S. Pro User können natürlich auch unsere mobile Webseite auf www.cobocards.com/m in der Zwischenzeit nutzen.

Sommeraktion: CoboCards iPhone App nur 0,79 €!

Montag, Juni 27th, 20113 Comments »

Es ist Sommer! Die Sonne lacht, Vögel zwitschern und Preise fallen. Während andere die warmen Sonnenstrahlen auskosten, müssen andere lernen. Mit unserer Sommeraktion versuchen wir etwas das Leiden zu lindern :)

In den Sommermonaten Juli und August kostet unsere iPhone App daher nur 0,79 €!

Keine einmalige Aktion für ein paar Tage, sondern den ganzen Sommer lang! Diesen Freitag geht es los…

CoboCards Karteikarten App für iPhone