CoboCards » [DE] Probleme


Arbeiten mit der App: Problene mit Leitner-Algor.

(10 posts)
 RSS feed for this topic
  1. katharina
    Member

    Hallo,

    ich nutze CoboCards erst wieder seit ein paar Tagen und war sehr erfreut zu sehen, dass der Leitner-Algorithmus jetzt auch in der App nutzbar ist.

    Aaaaaaber, leider habe ich zwei Probleme damit.

    1. Es scheint so, dass die Ergebnisse des Lernens beim Synchronisieren nicht abgeglichen werden, kann das sein?
    Denn nach dem Lernen müssten ja die nach Leitner heute noch zu lernenden Kartenanzahl die gleiche sein (also online und in der App). Ist aber nicht so.

    2. Wenn ich mit der App lerne, ist es ganz oft so, dass ich z.B. von 10 Karten 9 richtig beantworte und eine falsch.
    In der Ergebnisanzeige steht dann aber z.b., dass ich nur eine Antwort richtig habe und eine falsch. Also als ob ich nur zwei Karten gelernt hätte. Dementsprechend sind dann auch die Karten die ich danach an diesem Tag noch zu wiederholen habe, zu hoch.
    Denn soweit ich weiß, müssen ja gewusste Karten frühestens am nächsten Tag wiederholt werden.

    Was stimmt hier nicht???

    Danke im voraus für Infos.

    Gruß
    Katharina

    Posted 6 years ago #
  2. Seit gestern Nachmittag (2.5.2012) steht ein neues Update der Android Karteikarten App bereit.
    Folgendes wurde dabei berücksichtigt:

    * Auftretende Probleme mit dem Leitner-Algorithmus

    * Auftretende Probleme beim Löschen von Karten (waren online immer noch da)

    * Fehler, die uns über die autom. Fehlerberichte gesendet wurde (Absturz der App)

    Bitte also die App updaten!

    Posted 6 years ago #
  3. katharina
    Member

    Habe die Antwort eben erst gesehen, habe aber vorher mal die CoboCards-App auf dem phone komplett gelöscht und neu installiert.

    Dann im (Pro)-Account angemeldet, zwei Kartensätze runtergeladen, dabei festgestellt, dass die bisehrigen Lernfortschritte NICHT synchronisiert wurden.

    Also auf dem Handy testweise mal 10 Karten gelernt.
    Danach synchronisiert:
    Weder auf der "normalen" CoboCards-Seite, noch auf der CoboCards-mobile-Seite wurden dadurch irgendwelche Lernlevel synchronisiert.

    Das heißt auf dem Handy, auf CoboCards.com und auf CoboCards.com/mobile/ werden mir jetzt jeweils drei verschiedene Lernlevel angezeigt.

    So macht das natürlich keinen Sinn.
    Bin ich denn die einzige, die dieses Problem hat?????

    Gruß
    Katharina

    Posted 6 years ago #
  4. Du hast natürlich Recht. Nennst du mir bitte Smartphone-Typ und Android-Version?

    Posted 6 years ago #
  5. katharina
    Member

    Es ist das Samsung Glaxy SII und darauf läuft Android in der Version 2.3.4

    Hilft das weiter?

    Gruß
    Katharina

    Posted 6 years ago #
  6. Ja, wir werden die Daten aus und werden ein Update zur Verfügung stellen.

    Posted 6 years ago #
  7. katharina
    Member

    Ok, jetzt hat meine Tochter das gleiche Problem: sie benutzt ein Acer Iconia A501 Tablet, darauf ist Android 3.2 installiert.

    Sie lernte die letzten Tage begeistert ihre Englisch-Vokabeln, seit ich ihr CoboCards drauf installiert habe.
    Jetzt sagt sie heute, sie hat gelernt, aber die angezeigte Bilanz am Ende hat nicht mehr gestimmt.

    Das ist echt frustrierend :-((((

    Posted 6 years ago #
  8. Das ist absolut verständlich, aber nicht von uns reproduzierbar. Auch andere User melden das nicht.

    Bitte einmal Karten neu herunterladen. Vielleicht können Sie uns auch eine Liste der Apps schicken, die bei ihrem Gerät installiert sind? Wir vermuten, dass es daran liegen könnte.

    Bitte schicken Sie diese an info@cobocards.com

    Posted 6 years ago #
  9. katharina
    Member

    Hmm.
    Aber eben sehe ich einen Beitrag von "raingon", zumindest das Problem mit den nicht abgespeicherten Lernerfolgen scheint er doch auch gehabt zu haben, oder nicht??

    Jedenfalls die App-Auflistung des Samsung Galaxy schicke ich gleich, die Auflistung des Tablets kann ich erst später schicken.

    Posted 6 years ago #
  10. Ja, bei ihm haben wir das Problem aber gelöst.

    Posted 6 years ago #

Reply

You must log in to post.