CoboCards » [DE] Allgemein


Laufzeit Pro-Account

(5 posts)
 RSS feed for this topic
  1. naraesk
    Member

    Hallo,

    ich möchte mir wieder einmal einen Pro-Account bestellen und stehe wieder einmal vor folgendem Problem: Prüfungen sind in etwa 4 Monaten.

    3 Monate Pro-Account reichen also nicht aus.
    6 Monate möchte ich eigentlich auch nicht, da ich dann die ganzen Semesterferien, wo ich keinen brauche, auch bezahlen muss.
    3 Monate + 1 einzelner kosten mich aber leider fast genau so viel.

    Da meiner Meinung nach die Zeiträumen an einigen Universitäten ähnlich sind, wäre meine Frage, ob man die Zeiträume nicht etwas flexibler bzw. Semesterfreundlicher gestalten könnte. Ich könnte mir zum Beispiel folgendes vorstellen:

    Monatspreis: 5€
    jeder weitere Monat: 3€

    Und dann kann man die Anzahl der Monate selber wählen.
    Alternativ würde ich ein Angebot für einen 4monatigen Pro-Account auch akzeptieren. ;)

    Posted 5 years ago #
  2. Also ich glaube schon, dass unsere Pakete semesterfreundlich sind:

    Halbsemesterpaket: 3 Monate
    Semesterpaket: 6 Monate

    Wenn Du unseren Blog verfolgst (http://www.cobocards.com/blog), dann weißt Du, dass wir vor Kurzem noch ein 4-Monatspaket als Aktion hatten. Und das, 33% günstiger.

    Posted 5 years ago #
  3. naraesk
    Member

    Zu dem Zeitpunkt hätten es aber noch 5 Monate sein müssen. ;-)

    Naja, formal mag ein Semester 6 Monate gehen, aber ja inklusive Semesterferien. Kaufe ich mir 6 Monate, wäre die Laufzeit bis zum 19.10. Allerdings habe ich von Mitte August bis mitte Oktober weder Prüfungen noch Interesse an Cobocards. Daher möchte ich dafür auch nicht zahlen.Dann lieber ganz ohne Pro-Account.

    Posted 5 years ago #
  4. Ok, der Hinweis war wohl nicht eindeutig. Der Gutscheincode (4 Monate) geistert immer noch im Blog herum. Wer suchet, der findet :)

    Posted 5 years ago #
  5. naraesk
    Member

    Ah okay. Da stand Ablaufdatum 31.03.2011 (was wohl ohnein 2012 heißen soll) funktioniert aber immer noch. Sehr schön, vielen Dank. Problem erst einmal gelöst. Es wäre natürlich zukünftig dennoch schön, nur die Zeit zahlen zu müssen, in denen man Cobocards auch vorhat in Anspruch zu nehmen und nicht mehr.

    Posted 5 years ago #

Reply

You must log in to post.