Aktuelle Änderungen | Suchen:

Deutsch

English

edit SideBar

De /

Urheberrecht

Die nachstehenden Informationen geben Auskunft darüber, wann man Urheberrecht beim Veröffentlichen von Karteikarten im Pool verletzt und wann nicht.

Erstellt wurden sie in Anlehnung an Akademie.de.
Ein FAQ zum Thema Urheberrecht gibt es hier.
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Bitte macht mit und ergänzt/korrigiert ggf.!

Wann verletze ich Urheberrechte?

  • Die Inhalte besitzen einen Copyright und Du fragst nicht schriftlich um Erlaubnis, bevor Du diese auf Deinen Karten verwendest.
  • Deine Karten bestehen hauptsächlich aus Zitaten. Du hast nur wenig selbst geschrieben.
  • Du benutzt Texte anderer Personen, die noch leben oder noch nicht vor über 70 Jahren gestorben sind und zitierst nicht und hast auch nicht um Erlaubnis gefragt.
  • Du verwendest private Fotos von anderen Menschen, die nicht zur Zeitgeschichte gehören oder Passanten sind. Außerdem können hier Persönlichkeitsrechte verletzt werden.
  • Du verwendest Screenshots, Grafiken, Icons oder Logos ohne Einwilligung des Herstellers (außer die Screenshots sind von einem freien Produkt)

Grundsätzlich: Wenn Du Zweifel hast, dann gehe davon aus, dass Urheberrechte bestehen.

Wann verletze ich keine Urheberrechte?

  • Du schreibst Deine Kartenkarten mit eigenen Worten.
  • Du verwendest Inhalte auf den Karten, die vom Autor zur Nutzung ohne Zustimmung freigegeben sind (entsprechend gekennzeichnet
  • Du verwendest Gesetzestexte, Gerichtsurteile oder andere amtliche Werke auf Deinen Karteikarten.
  • Du verwendest Text von einem Autor, der vor über 70 Jahren verstorben ist (z.B. Goethe).
  • Du verwendest Text, das als „Open Content“ gekennzeichnet ist (z.B. Creative Commons). Achte auf Lizenzbestimmungen wie Nennung des Autors oder der Quelle.
  • Du verwendest wenige Zitate in Deinem Karteikartensatz und machst diese kenntlich. Wie man zitiert, erfährst du hier.
  • Du verwendest Fotos von Menschen der Zeitgeschichte (z.B. des Bundespräsidenten), die nicht seine Persönlichkeitsrechte verletzen (z.B. Fotos aus dem Privatleben). Auch bei Fotos gilt: Gibt es einen Urheber, so ist dieser bei Verwendung um Erlaubnis zu fragen.
  • Du verwendest Fotos, auf denen Menschen zufällig (als Passanten) abgebildet sind (z.B. Touristen neben dem Eifelturm)
  • Du verwendest Fotos von Menschen, die vor über 10 Jahren verstorben sind.
  • Du verwendest Screenshots von frei verfügbaren Produkten.
  • Du verwendest ein Bild als Zitat, dass Deine Ausführungen untermauert. Als Zitat kenntlich machen (Quellangabe etc.)
  • Du verwendest einfach gestaltete Grafiken oder Icons, die die Schöpfungshöhe nicht überschreiten.
The Cobocards Wiki is powered by PmWiki