CoboCards » [DE] Allgemein


Freunde hinzufügen

(13 posts)
 RSS feed for this topic
  1. naraesk
    Member

    Hallo,
    mir scheint als sie die einzige Möglichkeit Freunde hinzuzufügen, in dem ich direkt auf ihre Benutzerseite gehe, also zum Beispiel: http://www.cobocards.com/pool/user/7718639/

    Nur woher kenne ich diese, wenn ich nur den Namen eines zukünftigen Freundes weiß? Finde das so sehr umständlich. Einfach eine kleine Suchfunktion dafür wäre sehr hilfreich.

    Posted 9 years ago #
  2. Hi naraesk,

    also es gibt zwei Möglichkeiten, sich mit jemandem in CoboCards anzufreunden und gemeinsam zu arbeiten.

    1. Du lädst jemanden zu CoboCards ein. Hierfür gehst du auf den "Freunde" Tab, gibst die E-Mail Adresse ein und sendest die Einladung. Wenn derjenige die Einladung akzeptiert, kannst du ihn dann über "Team" jeweils zu Kartensätzen einladen. In der Regel kennt man die E-Mail Adressen von Freunden.

    2. Du suchst im Pool, findest einen coolen Kartensatz und denkst dir, hey mit dem wäre ich gerne befreundet. Vielleicht können wir sogar ein Team gründen. Du klickst auf den Button "Als Freund hinzufügen" und wartest, bis der andere akzeptiert.

    Du kannst auch hier im Forum eine Suchanfrage stellen, wenn du Leute suchst, die mit dir lernen.

    VG

    Posted 9 years ago #
  3. naraesk
    Member

    Ja, das meine ich ja. ;)

    Ich habe einen Kartensatz erstellt, diesen habe ich bisher nur für Freunde freigegeben, da er noch nicht fertig ist. Ich möchte nun mit mir bekannten Kommilitonen zusammen weiter daran arbeiten und natürlich damit lernen, ich suche also nicht irgendwelche Lernpartner oder Kartensätze. Da diese auch schon registriert sind, kann ich sie nicht einladen.

    Nun kann ich aber nicht einfach sagen "Added naraesk als Freund", sondern ich muss jeden einzelnen den Direktlink zu meinem Profil schicken. Das ist doch sehr umständlich.

    Posted 9 years ago #
  4. Nein, geh auf "Freunde" dort gibst du die eMails deiner Freunde ein. Mehrere mit Komma trennen. Die bekommen eine Einladung zu CoboCards. Wenn sie die annehmen, können die automatisch auch den Kartensatz bearbeiten.

    http://www.cobocards.com/data/screencasts/de/invite_friend.swf

    Posted 9 years ago #
  5. naraesk
    Member

    Achso, ok. Normalerweise ist es ja so, dass man auf diese Weise nur an noch nicht registrierte Leute eine Einladung schicken kann. Daher wäre es dennoch ein Stück intuitiver, wenn es (auch) über den Benutzernamen möglich ist, Freundesanfragen zu stellen, ohne dass ich eben den konkreten Link kennen muss,

    Posted 9 years ago #
  6. Der Username ist nicht eindeutig.
    Du kannst dich Supermario nennen, ich aber auch :)

    Posted 9 years ago #
  7. Als wir CoboCards damals gemacht haben haben wir uns gedacht: Es ist blöd wenn man sich nicht Thomas nennen kann weil es schon einen Thomas im System gibt. Deshalb ist der Username damit man sich unter seinen Freunden wiederfindet. Und darauf kommt es ja an.

    Beste Grüße
    Tamim

    Posted 9 years ago #
  8. naraesk
    Member

    Ich habe heute unverhofft eine Freundschaftsanfrage bekommen. Ich wusste nicht, wer es war. Ich habe nicht eine Möglichkeit, diesen Mensch zu kontaktieren und ihn zu fragen. Ich musste letztendlich alle potentiellen Kandidaten fragen, ob sie "User xyz" auf cobocards.com sind - das ist doch Käse.

    Nächstes Problem: Erhalte ich eine Freundschaftsanfrage, sehe ich nur den Nick. Wie ich oben gelernt habe, ist der Nick aber nicht eindeutig, wenn ich also 2 Freundschaftsanfragen von "Thomas" erhalte, aber nur einen kenne, weiß ich noch nicht einmal, wen ich jetzt annehmen will. Und wenn in meinem Bekanntenkreis wie oben beschrieben herum frage, ob sie "Thomas" auf cobocards.com sind, erhalte ich im besten Fall 5 Mal ein "Ja, das bin ich!".

    Wenn ich jemand fragen will, ob er mit mir zusammen einen Kartensatz xy anlegen will, muss ich erst den Kartensatz anlegen, ihn ins Team hinzufügen und dann auf der Pinnwand schreiben - anscheinend die einzige Kommunikationsmöglichkeit. Es wird einen wirklich schwer gemacht, auch nur irgendwie über Cobocards zu kommunizieren und sich irgendwie abzusprechen - und ich denke gerade für Neueinsteiger ist das ein großes Einstiegshindernis, da sie einen Bekannten nicht einmal anschreiben können um ihn eine Frage zu stellen, so wie es auf jeder anderen Seite üblich ist.

    Alles um Karteikarten ist hier richtig gut optimiert und durchdacht. Aber oben genannten Fälle sind einfach richtig richtig mies umgesetzt. Sorry für die drastischen Worte, aber das ist einfach das Manko einer ansonsten großartigen Seite!

    Posted 9 years ago #
  9. Hallo Naraesk,

    Du hast recht. Die Community und Einladefunktionen sind nicht so sauber durchdacht.
    Da müssen wir nochmal ran. Aber eine richtig saubere Lösung ist auch nicht einfach.
    Letztendlich werden wir das aber auch überarbeiten müssen.

    Beste Grüße
    Tamim

    Posted 9 years ago #
  10. naraesk
    Member

    Was mir auch aufgefallen ist: Wenn ich jemand dazu gebracht habe (10 Leute!) sich anzumelden und mich zu adden, importieren sie die gewünschten Kartensätze. Sollen sie aber gar nicht, ich möchte sie ja zum Team hinzufügen. Ich denke der Unterschied ist anfangs den wenigstens bewusst, vielleicht sollte man darauf bei der Registrierung oder beim importieren darauf hinweisen. Klar, ihr habt dazu wirklich super Tutorials, aber wenn da importieren steht, klickt man halt intuitiv auf importieren und schaut sich nicht erst 30 Minuten irgendwelche Videos an.

    Und: Wir sind mittlerweile wie gesagt 11 Leute. Zu jedem der Kartensätze muss ich also 11 Leute, Tendenz steigend, hinzufügen, das ist recht mühselig. Praktisch fände ich es, wenn man "Lerngruppen" gründen kann. Diese würde ich beispielsweise "Uni Leipzig WInf" nennen und meinen Kartensatz nicht mehr für Freunde, sondern für diese Gruppe veröffentlichen. Dann füge ich alle Leute einmal dieser Gruppe hinzu, und schon können sie alle damit verknüpften Kartensätze nutzen. Das wäre eine richtig super Sache. :)

    Posted 9 years ago #
  11. Schreib das mal in die Wiki-Wunschliste.
    Aus unserer bisherigen Erfahrung kann ich aber sagen, dass so ein Feature wohl nicht sehr stark unterstützt werden wird, da die meisten nur kleinere Teams haben.

    Posted 9 years ago #
  12. naraesk
    Member

    Na, vielleicht gibt es ja auch nur kleine Teams, weil es so umständlich ist, ein großes Team zu verwalten? ;) Wie ich im Blog sehe, versucht ihr ja auch direkt Schulen bzw. Klassen anzusprechen, gerade dafür wäre es doch sehr praktisch, oder?

    Aber ich es adde es mal, danke. :)

    Posted 9 years ago #
  13. naraesk
    Member

    In der Wunschliste gefunden: "Es sollte die Möglichkeit bestehen, Teams bei kompletten Ordnern zu bilden. Dann hätten die Teammitglieder Zugriff auf alle enthaltenen Kartensätze"

    Ist zwar technisch etwas anders, aber soll ja auf das selbe hinaus laufen, wie meine Idee. Habe da mal meinen Punkt dahinter gesetzt.

    Posted 9 years ago #

Reply

You must log in to post.