CoboCards » [DE] Probleme


Mehrfach verschachtelte Listen?

(6 posts)
 RSS feed for this topic
  1. KnowledgeWorker
    Member

    Hallo,

    das Thema könnte überall rein, zu allg. Fragen, wie auch zu Wünschen oder Problemen.

    Auf jeden Fall habe ich das Problem, dass ich nicht weiß, wie ich mehrfach verschachtelte Listen realisieren kann, zumindest nicht mit CoboCards. Da ich mich deswegen nicht in TeX reinfuchsen werde, ist mir ein alternatives TeX-Scriptbeispiel/Tutorial natürlich auch recht.

    Was ich meine, Beispiel:
    Listenüberschrift:
    * Listenpunkt A
    ** Listenpunkt A.a
    ** Listenpunkt A.b
    * LP B
    * LP C

    Danke.

    Posted 7 years ago #
  2. Den Wunsch hatten wir schon einmal. Siehe http://www.cobocards.com/wiki/pmwiki.php/De/Abgelehnt

    Die Listenfunktion wird einfach zu wenig benutzt, als das wir uns jetzt mit Piro dransetzen. Eine komplette Editor-Überarbeitung ist aber ein Thema. Dabei könnte der Punkt wieder aufgenommen werden.

    Posted 7 years ago #
  3. naraesk
    Member

    ##
    \begin{itemize}
    \item Text in der Liste, erste Ebene
    \begin{itemize}
    \item Text in der Liste, zeite Ebene
    \item Text in der Liste, zweite Ebene
    \begin{itemize}
    \item Text in der Liste, dritte Ebene
    \item Text in der Liste, dritte Ebene
    \begin{itemize}
    \item Text in der Liste, vierte Ebene
    \item Text in der Liste, vierte Ebene
    \end{itemize}
    \item Text in der Liste, dritte Ebene
    \end{itemize}
    \item Text in der Liste, zweite Ebene
    \end{itemize}
    \item Text in der Liste, erste Ebene
    \begin{itemize}
    \item Text in der Liste, zweite Ebene
    \item Text in der Liste, zweite Ebene
    \item Text in der Liste, zweite Ebene
    \end{itemize}
    \item Text in der Liste, erste Ebene
    \end{itemize}##

    Posted 7 years ago #
  4. Danke naraesk. Kommt auch gleich mal in die FAQ.

    Posted 7 years ago #
  5. KnowledgeWorker
    Member

    Dass ihr da jetzt eure Kommentare ergänzt habt finde ich gut!
    Nur ich hoffe ihr orientiert euch nicht an den Punkten, denn ich glaube die meisten haben weder die Zeit noch die Lust dort so absurd manuell rumzufrickeln um zu voten! Wenn ihr ein "Vote"-System wollt (was ich generell unsinnig finde), dann schaut euch halt (das grottige) uservoice.org an! (Gibt auch alternative Anbieter: http://alternativeto.net/software/uservoice-custumer-feedback-system/?exactmatch=true)

    Dann könnte (und würde) man nämlich wenigstens voten, weil es schnell geht. Aktuell ist die ganze Wunschliste einfach vieeeeeeeeeeeeel zu versteckt, überfüllt und schwer zu bearbeiten. (Dropbox hat das mit der "Votebox" glaube ich individuell umgesetzt, könnt die ja mal fragen, wie die das hinbekommen haben: https://www.dropbox.com/votebox)

    Und zur Frage: Ja ne, das zeigt mir leider, warum ich kein TeX verwende! Wie soll ich das denn alles tippen bzw. einfügen?? Wer hat so viel Zeit? Hat jemand ein Makro-Programm mit dem ich das machen kann? Da CoboCards ja keinen TeX-Editor anbietet...bzw. wenn ich jetzt alles in einem TeX-Editor vorschreiben muss, na ja? ...nutze durchaus schon "PhraseExpress" (!), aber dafür würde ich das nur nutzen, wenn mir jemand seine sog. "Phrasen" (Skripte/Makros) für CC zur Verfügung stellt, ich selbst hab erst zwei kleine die ich konkret für CC nutze.

    PS: Ist übrigens witzig, dass unter "umgesetzt" auch: "Listenformatierung im Karteneditor. Wikisyntax / Einrücken, Automatisches aufzählen (Wikisyntax)" steht! :P ...umgesetzt ja, aber halt immer nur superbasic...das ist ggf. dann = nicht umgesetzt. ;P
    PPS: Das "erlaubte" Markup hier ist ja auch katastrophal. Ich weiß nicht ob bbPress kostenfrei ist, aber wenn das der ausschlaggebende Faktor war, gibt es sicher bessere Alternativen an Forensoftware...und bei den Markuphinweisen muss man halt auch wissen dass die in <></> zu setzen sind...tut der "average user" aber nicht...

    Posted 7 years ago #
  6. Wir schauen uns seit 3 Jahren auch immer wieder die Karten an, die von unseren Usern erstellt werden (z.B. um unerlaubten Content zu identifizieren). Die meisten davon bestehen eher aus reinem, unformatiertem Text. Lediglich Power-User nehmen sich die Zeit, um diese zu gestalten. Gleiches gilt übrigens auch für Forumbeiträge. Nicht nur hier, sondern auch in anderen Foren.

    Wir sind ein kleines Team. Da müssen wir Prioritäten setzen. Derzeit ist die Überarbeitung der Smartphone Apps dran. Wie gesagt, eine Editor-Überarbeitung steht durchaus auf der Roadmap.

    Vielen Dank für deine konstruktive Kritik!

    Posted 7 years ago #

Reply

You must log in to post.