CoboCards » [DE] Allgemein


Prüfungstermin

(13 posts)
 RSS feed for this topic
  1. naraesk
    Member

    Auf der Startseite und in der Wunschliste in der Wihi habe ich gelesen, dass es die Möglichkeit gibt, einen Prüfungstermin einzutragen. Nun bin ich der Meinung überall einmal draufgeklickt zu haben, mir jeder relevante Video angeschaut zu haben und auch in der FAQ / Wiki gelesen zu haben … aber von der Eingabe eines Prüfungstermin keine Spur.

    Wo finde ich denn dieses Feature, oder gibt es das nicht mehr? :o

    Posted 9 years ago #
  2. Thomas
    Member

    Welcher Startseite ? Soweit ich weiß steht es nur auf der Wunschliste. Hat aber zu wenig Punkte.
    Wozu würdest du es brauchen ?

    Posted 9 years ago #
  3. naraesk
    Member

    Auf der Startseite, also cobocards.com steht:

    CoboCards ist deine virtuelle Karteikarte. Du kannst sie ausdrucken und mitnehmen, sie immer wieder bearbeiten, die alten Versionen vergleichen, wissen wie gut du sie gelernt hast, Bilder einfügen, deinen Text farbig und fett machen, Formeln mit LaTeX einfügen, den Kartensatz Freunden online zeigen, den Prüfungstermin der Klausur eintragen

    Und auch in einem Update- log steht, dass Deadline jetzt "Prüfungstermin" heißt, impliziert ja, dass es so etwas gibt oder gab. ;)

    Posted 9 years ago #
  4. Thomas
    Member

    Stimmt :-) Vielleicht wäre es eine gute Idee einen Countdown zu haben. Man gibt optional den Prüfungstermin ein und wenn man den Kartensatz öffnet steht irgendwo auch wieviel Tage man noch zur Prüfung hat. Wäre irgendwie eine gute Motivation.

    Posted 9 years ago #
  5. Ja den hatten wir drin :)
    Den haben wir aber rausgenommen.
    Es gehört nicht zu der Kernfunktion eines Kartentrainers wann die Prüfung ist.
    Wird wohl auch nicht wieder reinkommen :)

    Beste Grüße
    Tamim

    Posted 9 years ago #
  6. naraesk
    Member

    Dann sollte es allerdings auch auf der Startseite rausgenommen werden. ;)

    Wann meine Prüfung ist, weiß ich letztlich auch so, zumindest mein Terminkalender weiß es.
    Mir würde nur folgendes sinnvoll erscheinen:
    Ich habe einen Kartensatz und auf jeder Stufe 10 Karten. Wenn ich nun in 3 Tagen meine Prüfung habe, habe ich ganz schön was zu tun. Ist sie erst in 3 Monaten, ist das natürlich ganz was anderes. Entsprechend sollte die Anzeige des Leitner- Algorithmus, was ich heute lernen soll, unterschiedlich sein und mir in ersten Szenario deutlich mehr Karten aufbrummen als im zweiten Fall.
    (Ich weiß nicht, wie der Leitner- Algorithmus im Detail implementiert ist, aber mir erscheint das logisch.)
    Vielleicht könnte man so sogar eine Empfehlung berechnen, zu welchem Termin ich wie viele Karten können sollte, und wenn man deutlich hinterherhinkt und noch eine ganze Menge "Nicht gewusst"- Karten eine Woche vor der Prüfung hat, eine Mitteilung per Mail bekommt, die einen den Lernstatus anzeigt und sagt, dass das so nichts wird und man sich steigern muss.

    Posted 9 years ago #
  7. naraesk
    Member

    Naja ... nur so eine Idee, kA ob das geht. *g*

    Posted 9 years ago #
  8. Thomas
    Member

    Mit Leitner Ryhtmus hat ein Reinpauken 3 Tage vor der Prüfung denke ich nichts mehr zu tun. Denn es geht ja um die Zeitabstände zwischen den Wiederholungen.

    Posted 9 years ago #
  9. naraesk
    Member

    Ja, okay das stimmt schon.
    Meine Idee wäre eben die Zeitabstände in Abhängigkeit von der Restlernzeit sinnvoll zu berechnen. Aber wie ich sehe, beinhaltet der Leitner- Algorithmus generell keinerlei zeitliche Dimension, die so etwas beinhalten würde.

    Posted 9 years ago #
  10. Anaraki
    Member

    Ich habe mir die Frage auch schon gestellt, und auch schon fleißig nach dem Ort gesucht wo man seinen Prüfungstermin eingibt. Bin davon ausgegangen dass der Leitner Algorithmus nur funktionieren kann wenn er auch den genauen Prüfungstermin kennt... das wäre meiner Ansicht nach eine sehr großartige Sache.
    Vielleicht kann man das ja doch andenken. Und ich denke es wäre ziemlich cool wenn man den Prüfungstermin wieder drin hätte mit einem Countdown Zähler oder sowas (und perfekterweise der Angabe dessen, wieviele/welche Karten man noch wiederholen muss damit man die Karten bis zum Prüfungstermin perfekt kann).

    Wollte auch noch ein großes Lob und Dank an das Cobocards team aussprechen!
    Ist eine sehr lohnende und tolleSache!
    liebe Grüße!

    Posted 9 years ago #
  11. Thomas
    Member

    Um den gesamten Lernstoff mit dem Leitner - Algorithmus "tatsächlich" zu lernen müßtest du Wochen vor dem exakten Prüfungstermin ALLE Karteikarten schon erstellt haben. Ja sogar einmal durchgemacht haben. Leider ist das in der Praxis kaum der Fall. Ausser du hast schon vorgefertigte Karteikarten. Mit dem Leitner - Algorithmus folgen also nur die Wiederholungen in bestimmt definierten Abständen. Wenn du also Karteikarten 2 Tage vor der Prüfung erstellst hat das mit dem Leitner - Algorithmus wenig zu tun.

    - Ich fände einen Countdown gut um zu wissen wieviel Tage es noch zur Prüfung sind. Also Neue Lage: 3 Tage :-)
    - Eine Möglichkeit zum Power - Learning. Das kenne ich von einem anderen Karteikartenprogramm. Wo man die Zeit einstellen kann wie lange man die Frage und die Antwort sieht. (z.b.: 3 sec, 5 sec. 8 sec, 10 sec) Dann kommt automatisch die Antwort. Rechts läuft eine kleine Anzeige mit und nach z.b. 8 sec ist auch die Antwort wieder verschwunden. Alles automatisch ohne eine Taste zu drücken. Wäre wichtig wenn man VIEL in kurzer Zeit wiederholen muss. Also eben kurz vor der Prüfung.

    Posted 9 years ago #
  12. naraesk
    Member

    Für einige Karteikarten wären mir 20 Sekunden wahrscheinlich noch zu wenig, für ändere reichen auch 3 Sekunden. Von daher finde ich das mit der automatischen Anzeige nach x Sekunden problematisch.

    Einen Countdown fände ich auch praktisch.

    Es geht aber nicht um 2 Tage, sondern schon um Wochen. Und in der Regel schaffe ich es, 2 Wochen vor der Prüfung mit allem fertig zu sein, so dass nur das Lernen bleibt. Und wenn ich da anfange, was durchaus noch mit Lernen durch Wiederholung in regelmäßigen Zeitabständen zu tun hat, erreiche ich innnerhalb von ein paar Tagen Level 3. Wiederholung wäre nach 10 Tagen, das ist dann exakt der Prüfungstermin, also meist nicht möglich. Auch wenn ich 6 Wochen vorher anfange, ist es nicht mehr möglich die höchste Stufe zu erreichen. Daher fände ich es sinnvoll, wenn vor allem der 10- und 30- Tage Abstand bei nahem Prüfungstermin etwas verkürzt wird.

    Eben weil man in der Praxis nicht monatelang im Vorfeld alle Kanten hat, muss man diesen Fall doch berücksichtigen.

    Posted 9 years ago #
  13. Wie schon richtig gesagt macht Leitner Sinn zum Langfristigem Lernen.
    Bei kurzfristigem Lernen, lernt man am besten nach Fach.

    Wir wollen CoboCards vom Umfang her Schlank halten damit es schnell ist und nicht überfrachtet wird.
    Daher kam der Prüfungstermin raus.
    Eine Verbindung des Prüfungstermins mit dem Leitner Algorithmus macht auf den ersten Blick Sinn, aber das ist etwas was höchstwahrscheinlich nicht für die meisten vernünftig wäre.

    Ich finde es aber klasse das ihr gemeinsam über diese Sachen diskutiert.
    Wir lesen auf jeden Fall mit und bekommen so einen besseren Einbilck in die Anwendung oder Vorstellungen.

    Beste Grüße
    Tamim

    Posted 9 years ago #

Reply

You must log in to post.