CoboCards » [EN] Feature Request


Textgrößen

(28 posts)
 RSS feed for this topic
  1. Thomas
    Member

    Hallo,

    ich fände es super wenn man mehr Textgrößen hätte und diese auch für den gesamten Kartensatz einstellen könnte.

    Also Frage Größe: L
    Antwort Größe: M

    Auch für Farben wäre dies sinnvoll.

    Ist ziemlich viel Arbeit wenn man beim ganzen Kartensatz die Größe der Frage (leider nur eine Größe) ändern möchte.

    Was sagt ihr dazu ?

    Posted 8 years ago #
  2. Hallo Thomas,

    wir müssen uns bei Vorschlägen immer die Frage stellen:
    Ist das ein spezieller, individueller Wunsch, oder ist der Vorschlag für den Großteil der Nutzer sinnvoll.

    Wenn wir uns die Karten die erstellt werden so anschauen, sehen wir, das der Großteil wirklich nur reinen Text nutzt, ohne kleiner, größer, farben, etc.
    Bold ist von den Formatiermöglichkeiten das, was am häufigsten genutzt wird, aber danach hört es fast schon auf, also die Meisten schreiben einfach nur die Karten runter und fertig.
    Wir sind sogar fast schon der Ansicht, dass die aktuellen Möglichkeiten zu viel sind. Je mehr Möglichkeiten man ins System packt, desto größer und komplizierter wirkt es für einen Benutzer. Wir wollen die Bedienung sehr simpel und einfach halten, damit man nicht lange überlegen muss, was man denn jetzt für eine Funktion braucht.

    Grüße
    Jamil

    Posted 8 years ago #
  3. Thomas
    Member

    Hallo Jamil,

    das wäre vielleicht eher ein Tool für die Apps. Am Laptop kann man eh auf Vollansicht gehen oder mit STRG + die Seite vergrößern.

    Ich hab jetzt vorhin gerade versucht auf meinem HTC Hero ein paar Karten durchzugehen. Da war die normale Schrift aber irgendwie ziemlich klein. Hab sie allerdings noch nicht mit dem I Pod Touch verglichen. Sollten aber wohl gleich sein oder ?

    Die Schriftgröße braucht man doch meist eh für den gesamten Kartensatz oder? Für Leute die vielleicht nicht so gut sehen wäre es halt praktisch mehr Möglichkeiten zu haben und das gleich für den gesamten Kartensatz.

    Aber du hast natürlich Recht dass es auf die Nachfrage ankommt. Es wäre halt nur leichter statt jede Karte einzeln zu ändern und dass man vielleicht noch eine größere Schrift zur Verfügung hätte. (also s,m,l)

    Grüße
    Thomas

    Posted 8 years ago #
  4. naraesk
    Member

    Also ich finde die verfügbaren Formatierungsmöglichkeiten eigentlich optimal. Es ist nicht zu viel, sodass alles einfach zu bedienen ist, es ist ja nur eine Zeile, aber man hat auch genügend Möglichkeiten für Hervorhebungen etc, sodass man sicher zu 99% alles nach Wunsch formatieren kann. Allenfalls ein "zentriert" wäre nett, aber bitte auch nicht kürzen. ;)

    Wenn da nun 5 statt 10 Buttons nebeneinander sind, ist es doch nun auch nicht wirklich einfacher oder übersichtlicher.

    Posted 8 years ago #
  5. Thomas
    Member

    Die Formatierungszeichen sind eh optimal. Gibt es nichts zu nörgeln.

    Ich meine dass es praktisch wäre wenn man am I Pod/I Phone/Android für einen Kartensatz die Schriftgröße ändern könnte. Auf den mobilen Geräten ist ja doch die Ansicht einfach anders. Im Browser kann ich es ja einfach ändern. Am mobilen Gerät wäre es daher praktisch die Größe der Schrift einstellen zu können.

    Möchte ich es klein haben, mittel oder groß :-) Mehr nicht. Und das gleich für den ganzen Kartensatz.

    Es geht nicht ums Formatieren sondern um die bessere Darstellung am mobilen Gerät.

    Posted 8 years ago #
  6. Hi Thomas.

    Wunschliste :)

    Posted 8 years ago #
  7. Thomas
    Member

    Aber ich brauchs gleich ;-) Die Groß Formatierung macht es am Android Gerät wieder ZU groß. Und normal ist irgendwie zu klein.

    Werds mal auf die Wunschliste setzen.

    Posted 8 years ago #
  8. @Thomas: Verstehe dich, weil ich auch Probleme mit dem Sehen habe (bestimmt mehr als Du) und ein HTC Hero besitze.

    Ich erstelle mir die Karten so:
    Frage: Schriftgröße "Groß"
    Antwort: Schriftgröße "Groß" + "Fett"

    Bin mittlerweile mit Tastaturkürzeln recht fix damit.

    Wäre natürlich cool, wenn man dies nur einmal angeben würde und es sich durch den gesamten Kartensatz durchziehen würde..Aber ich weiß auch, dass ich mit meiner Sehschwäche nicht die große Masse vertrete. Mir erscheint z.B. "Schriftgröße = Groß" nicht ZU groß, sondern ist optimal :)

    Posted 8 years ago #
  9. Thomas
    Member

    Hallo Ali,

    Maulwürfe unter sich :-) Bei mir ist es nicht so schlimm.

    Es wäre nur ein extrem einfaches Feature. Das wohl sogar in Cobocards lösbar wäre und auf JEDEN Fall Zeit spart. Die Größe stellt man in der Regel doch nur einmal ein. Und das für den gesamten Kartensatz. (würde es auch für die Farben sinvoll erachten, da man für den ganzen Kartensatz festlegen könnte dass die Fragen rot gezeigt werden sollen ohne das für jede Karteikarte machen zu müssen).

    Daher finde ich dass diese Funktionen auch (zusätzlich) ÜBERgeordnet verfügbar sein sollten.

    Und es würde auch sofort für die Apps nutzbar sein oder ? Also wenn ich einen fertigen Karteisatz habe könnte ich dann einfach ein paar Größen einstellen.

    Im Editor könnte man es ja trotzdem lassen damit man bei großen Textmengen verkleinern kann.

    Fände es für die Apps wichtig. Ich geh kurz in die Optionen: lege fest "Antwort rot und XL, Frage schwarz und M"

    Bin gespannt was du sagst. Das wird Cobocards sicher nicht überladener machen sondern einfacher finde ich.

    Es geht um 2 Dinge:
    1.) Schneller Größe und Farbe für den ganzen Kartensatz festlegen
    2.) Flexible Einstellung der Ansicht für die Apps (am besten eben gleich von Cobocards aus, denn dann braucht man am mobilen Gerät nicht zusätzlich herumwerkeln. Die Schriftgröße im Browser ist ja eigentlich egal da ich die Seite mit STRG + ja eh anpassen kann an meine Wünsche)

    Posted 8 years ago #
  10. Thomas
    Member

    Ein schnelles Beispiel meines Dilemmas. Hab ich noch gar nicht erwähnt.

    Heute Nachmittag hab ich die Zahlen nach dem Major System eingetippt. (eine Codierung bei der jede Zahl ein Bild bekommt)

    Ich hab das von 1 - 150 gemacht. Viel Kleinarbeit. Jetzt wollte ich die lernen und komme drauf dass ich es doch lieber größer hätte. Dann muss ich 150 Karteikarten abarbeiten. Sehr umständlich und zeitaufwendig.

    Nur weil ich für den ganzen Kartensatz Größe und vielleicht die Farbe der Fragen ändern wollte.

    Posted 8 years ago #
  11. Thomas
    Member

    Kann es sein dass die Anzeige am HTC kleiner als am I Pod Touch ist ? Hab jetzt den I Pod Touch leider nicht da. Oder meine Augen sind schlechter geworden.

    @ Ali: Wenn du also die Frage Gross, Fett und rot haben willst musst du ja jedes mal 12 Zeichen eingeben. Markieren ist auch mühsam weil ich nach jeder Formatierung den Text wieder neu markieren muss.

    Bei einer Karteikarte egal. Aber wenn man täglich damit arbeitet.

    Posted 8 years ago #
  12. @Thomas

    Also bei meinem Kartensatz habe ich erst ein paar Testkarten erstellt und gemerkt: Ok, die Frage muss GROSS sein, die Antwort GROSS und FETT. So kann ich es am besten lesen. Dann direkt man erstellt immer STRG+A, GROSS, STRG+A, FETT

    Du hast es ja jetzt auf die Wunschliste gesetzt. Mal sehen, wie viele Befürworter es gibt.
    Wie Du schon sagst, es muss eine separate "Karteneinstellungsseite" eingeführt werden. Mehr als nur ein paar Buttons.

    Ich habe leider keinen iPod, aber rein von der Schriftgröße müsste es gleich definiert sein.
    Das kann aber eher der Tamim beantworten.

    Posted 8 years ago #
  13. Thomas
    Member

    Das wäre super. Vor allem weil es dann ja auch auf die Apps übertragen werden würde um die es ja vor allem geht.

    Und wenn man einen ganzen Kartensatz (sagen wir 400 KK) erstellt spart man sich schon auch viel Zeit und Tastendrücke :-)

    Posted 8 years ago #
  14. Thomas
    Member

    Eine Übergangslösung um schneller mehrere Karteikarten zu editieren wäre von einem EKarteikarteneditor zum nächsten gehen zu können.

    Dann muss ich nicht zuerst speichern. Dann auf nächste KK klicken. Und dann wieder auf editieren.
    Sind eigentlich Shortcuts für Formatierungen umsetzbar ?

    Posted 8 years ago #
  15. Thomas, könntest du nicht den Kartensatz als CSV/XML exportieren, in Excel/Editor irgendwie durch ein kluges Suchen & Ersetzen oder sowas alles in einem Rutsch ändern und dann wieder importieren?

    Posted 8 years ago #
  16. Thomas
    Member

    Du meinst die Schriftgrößen ??

    Da bräuchte ich deine Hilfe. So gut kenne ich mich leider nicht aus.

    Also du meinst alle KK einfach exportieren. Die Schriftgröße in Excel ändern und dann wieder importieren ? Ginge das ? Mit Farben oder Fett stelle ich mir das schwer vor.

    Wäre aber natürlich auch eine Hilfe wenn es über Umwege geht.

    Danke wie immer für den Support ;-)

    Posted 8 years ago #
  17. Also ich meinte um den Text groß zu machen, am Anfang und am Ende ein ++ einfügen. (Nicht die Schriftgöße größer machen). Vielleicht geht das in Excel einfacher. Und danach wieder importieren.

    Posted 8 years ago #
  18. naraesk
    Member

    Wenn du es als XML exportierst:
    Alle title=" durch title="++ ersetzen und "> mit ++">, dann sollte es klappen.

    Posted 8 years ago #
  19. Thomas
    Member

    O.k. werde ich gleich mal machen. Jetzt bin ich noch in der Arbeit und da ging es nicht.

    Ist das auch für Frage und Antwort getrennt machbar ? Also in der .csv Datei wenn ich nur eine Spalte markiere?

    1.) einen Kartensatz als XML exportiert
    2.) auf suchen und ersetzen gegangen
    3.) gespeichert
    4.) in cobocards importieren: Fehler: ungültiges XML Format

    Wenn ich die XML Datei öffnen möchte werde ich auch gefragt:
    Character Set: da steht Western Europe (Windows 1252/Win Latin1)
    Default Fonts: Times New Roman
    Paragraph Break: LF

    Vielleicht klappt es zuhause mit Excell.

    Ganz dumme Frage von einem Computerlaien. Wäre es umsetzbar unterschiedliche Schriftgrößen von einem Excellsheet zu erkennen oder Schriftfarben ? Also dass ich dann einfach die Spalte markiere und auf Schriftfarbe rot gehe und Schriftgröße 14.

    Dann würde Cobocards bleiben wie es ist. Einfach zu bedienen. Und über kleine Umwege hätte man noch ein paar Features. Oder geht das gar nicht?

    Posted 8 years ago #
  20. Thomas
    Member

    @ Ali:

    hab jetzt gerade I Pod Touch und HTC Hero verglichen. Die Darstellung von Cobocards empfinde ich auf dem I Pod Touch als klar besser. Daher wohl meine Verzweiflung gestern als ich auf dem Weg in die Arbeit (zum ersten Mal) auf dem HTC Hero meine KK durchgehen wollte.

    Am I Pod Touch ist die Schrift kräftiger. Im Vergleich zum HTC Hero empfinde ich sie schon fast als fett. Vielleicht kann man da was ändern.

    Am I Pod Touch ist die Darstellung sehr gut.

    Also wäre es wohl besser wenn man vielleicht bei der Android App was machen könnte. Oder liegt es einfach am kleineren Display ? Mit etwas kräftigeren Buchstaben würde es in der Android App auch passen.

    Posted 8 years ago #
  21. Das schwierige auf Android ist:
    Es kommt immer auf das Gerät an denn die Auflösungen der Bildschirme sind da sehr unterschiedlich.
    Daher kann es auf einem Gerät richtig gut aussehen und auf dem anderen zu klein sein.

    Ich habe auf meinem Milestone aber auch mit der normalen Größe absolut kein Problem.
    Und das ist schon ein Gerät mit einer sehr hohen Auflösung.

    Beste Grüße
    Tamim

    Posted 8 years ago #
  22. Thomas
    Member

    Wenn man auf der Couch sitzt geht es auf dem HTC Hero auch. Im Vergleich wirkt die Schrift am I Pod Touch einfach stärker was auch angenehmer ist.

    Leider kann man aber unterwegs nicht so gut arbeiten. Also lerne ich auch oft wenn ich in die Arbeit gehe. Da wäre es super wenn man z.B. die Schriftgröße nur für die App individuell einstellen kann.

    Das herumbasteln ist mir doch zu mühsam. Da geht zu viel Zeit drauf die ich ja eigentlich ins Lernen investieren sollte :-) Und am Ende hab ich dann alles in Groß und bilde mir irgendwann ein doch wieder eine kleinere Schrift zu wollen. Dann muss wieder alles retour.

    Also meine App Wünsche für die Zukunft.

    1.) Leitner Algorithmus
    2.) Schriftgröße/farbe/dicke (fett) für den ganzen Kartensatz getrennt für Frage und Antwort wählen zu können. Und dass in mehreren Größen. (bei iM Cards ist das so und funktioniert super)

    In die Wunschliste hab ich den 2. Punkt dazugenommen :-)

    Posted 8 years ago #
  23. Thomas
    Member

    Die unterschiedliche Anzeige ist also nur auf die Auflösung zurückzuführen ? Da wird nichts anders eingestellt als beim I Phone/I Pod Touch ?

    Posted 8 years ago #
  24. Hallo Thomas,

    Ja genau.
    Der Ali hat aber auch das HTC Hero.
    Wie sieht das da bei dir aus Ali?

    Das Basteln ist in dem Fall aber keine Lösung. Das stimmt schon.
    Sinn machen könnte im Lernen oder Blättern einen Button anzubieten mit dem man den Text größer oder kleiner machen kann.
    Fett , Farbe etc. das wäre zu kompliziert.

    Kann man ja erstmal auf die Wunschliste aufnehmen.

    Beste Grüße
    Tamim

    Posted 8 years ago #
  25. Thomas
    Member

    Interessant wäre wie Ali oben geschrieben hat wenn man eine Funktion hätte in der man übergeordnet für den ganzen Kartensatz Einstellungen vornehmen kann.

    Ihr habt geschrieben dass die meisten kaum Formatierungen vornehmen. Vielleicht auch deswegen weil man es für jede Karte einzeln machen muss.

    Wenn ich also für den gesamten Kartensatz z.b. Größe der Frage (z.b. 5 Stufen), Farbe (z.b. Signalfarbe rot), und Dicke einstellen kann macht es Cobocards nicht komplizierter. Im Gegenteil. Es macht mich schneller.

    Karteikarten runtertippen. Und am Ende nach meinen Wünschen schnell anpassen.

    Finde es ist kompliziert WEIL ich eben jede KK einzeln bearbeiten muss.

    Ich nehme mal an dass die meisten den Kartensatz ja einheitlich gestalten. Das heißt bei 400 Karteikarten muss ich die Frage 400 mal rot formatieren. 400 mal fett formatieren. und 400 mal gross formatieren. jedes mal strg a und auf die formatierung klicken.

    ziemlich aufwendig. natürlich ist es toll wenn man einzelne wörter hervorhebt. für die gestaltung des kartensatzes aber umständlich.

    möchte mir gar nicht ausmalen wie jemand auszuckt der am ende draufkommt dass er doch nicht alle 400 KK rot haben möchte :-) dann muss er alle zeichen einzeln löschen.....

    grüße an cobocards

    Posted 8 years ago #
  26. @Thomas

    Also ich habe hier mal einen kleinen Screencast für Dich gemacht, wie Du mit Excel/CSV Deine Karten anpasst.

    Wichtig:
    - Originalkartensatz nicht nach dem Exportieren löschen (Sicherheitskopie)
    - Das Leerzeichen vor dem "++" ist wichtig, da Excel sonst denkt, Du würdest eine Formel beginnen
    - Das was ich dort mit "++" mache, kannst Du natürlich auch mit allen anderen Befehlszeichen machen.
    - Sollten Deine Karten mit Bildern beginnen, könnte dies nicht vernünftig dargestellt werden. Also dort keine "++" davorsetzen.

    Hier der Screencast: http://screenr.com/wDA

    Posted 8 years ago #
  27. Thomas
    Member

    Danke für die Hilfe.

    Werde aber einfach warten bis die Apps mehr Features haben. Oder ich hab einfach Pech gehabt. Aber so wird es einfach nur mühsam und es geht am eigentlichen Ziel vorbei. Einfach und schnell zu lernen.

    Danke wieder mal für den Support.

    Posted 8 years ago #
  28. Die Android App in der Version 2.0+ ist nun im Market mit vergrößererbarer Schrift

    Posted 6 years ago #

Reply

You must log in to post.