CoboCards App FAQ & Wünsche Feedback
Sprache: Deutsch Sprache
Kostenlos registrieren  Login

Zu dieser Karteikarte gibt es einen kompletten Satz an Karteikarten. Kostenlos!

Alle Oberthemen / VWL / VWL / Friedrich_Mikroökonomie und Makroökonomie_Übungen
3
2) Erläutern Sie die Möglichkeiten der aktiven Preispolitik, welche die jeweilige Anbieter in der entsprechenden Marktform (Monopol, Oligopol, Polypol) haben.
Angebotsmonopol_ Preispolitik nur eingeschränkt möglich, da Kaufkraft der Nachfrager zu beachten ist. Erhöht Angebotsmonopolist die Preise sehr stark, wird die "Lockwirkung" auf Substitutionsgüter groß und andere Anbietern könnten in den Markt einsteigen. Folge Monopol->Oligopol

Angebotsoligopol
-Ein Anbieter folgt der Preisstrategie eines anderes "friedliche Koexistenz"
-Einer der wenigen Anbieter versucht durch Dumpingpreise weitere Mitbewerber aus dem Markt zu drängen. "feindlichesOligopol" findet seine grenzen in den Produktionskosten eines jeden Anbieters. Nicht alle können zu gleichen Kosten produzieren -> ausscheiden

Angebotspolypol
geringe Chance der aktiven Preisgestaltung, da einzelner Anbietern aufgrund seines geringen Marktanteils nur wenige Chancen hat Preise anzupassen. EInzelne Anbeiter ist gezwungen Preisveränderungen der Mitbewerber mitzumachen.

Neuer Kommentar
Karteninfo:
Autor: learner94
Oberthema: VWL
Thema: VWL
Veröffentlicht: 26.08.2017

Abbrechen
E-Mail

Passwort

Login    

Passwort vergessen?
Deutsch  English